bullet pointKontakt
bullet pointLinks
bullet pointDisclaimer
bullet pointAnfahrt
bullet pointImpressum
bullet pointDatenschutz
InterSPA_Gruppe

Aufgrund der Nachfrage nach langfristigen Bäderkonzepten und der Maßgabe, Bäder nicht nur zu konzipieren sondern auch langfristig wirtschaftlich zu betreiben, wurde 1996 die InterSPA gegründet.

Die im Laufe der Zeit stetig weiter entwickelte Bäderphilosophie setzt die InterSPA-Gruppe zur Zeit in sieben Freizeit- und Familienbädern mit über 650 Beschäftigten um, die unter dem Namen Wonnemar geführt werden.

Das InterSPA-Bäderkonzept erfährt durchweg eine hohe Akzeptanz und bietet Komplettlösungen aus einer Hand: Planung und Konzeption, Bau, Finanzierung sowie Betriebsmanagement erfolgen privatwirtschaftlich.

Die hochmodernen Anlagen mit Ihren fantasievollen Wasserbecken, Sport- und Spielmöglichkeiten sowie erlesenen Wellness- und Gesundheitsanwendungen zählen zu den modernsten und innovativsten Wasser- und Sportparks in Deutschland.

Unterschiedliche Bereiche ergänzen und bedingen einander: Sport, Erlebnis, Gesundheit, Wellness, Gastronomie und Freibad sind die Säulen, auf denen jedes InterSPA-Bad steht. Diese Bäder erschließen sich einen eigenen Einzugsbereich und bilden gleichzeitig hohe Markteintrittsbarrieren für Konkurrenzobjekte.

Darüber hinaus verfügt die InterSPA Gruppe ebenfalls über umfangreiche Erfahrungen im Bau und der Projektentwicklung von multifunktionalen Eisarenen.

Dateityp: PDFUpload: 26.04.2011 - 14:43 Interspa-Broschüre (3,6 MB)